Bitte wÀhlen Sie Region und Sprache

close

Deutschland/Österreich/Schweiz

International

Roediger Absaugventileinheiten

Die Roediger Absaugventileinheit wird in der Ventilkammer des Hausanschlussschachtes eingebaut. Die Einheit besteht aus dem eigentlichen Ventil und der zugehörigen Steuerung. Die Absaugventileinheiten benötigen keine elektrische Stromversorgung. Sie werden pneumatisch, in AbhĂ€ngigkeit des FĂŒllstands im Stauraum, gesteuert.

Alleinstellungsmerkmale

Die Roediger Vakuumventile zeichnen sich durch ihre Langlebigkeit, ihre universellen Einsatzmöglichkeiten und ihre Einfachheit in Betrieb und Wartung aus. Um auf KundenwĂŒnsche und projektspezifische Gegebenheiten reagieren zu können, sind 3 verschiedene VentilgrĂ¶ĂŸen (50 mm, 65 mm und 75 mm) verfĂŒgbar.

Einblicke

Die Roediger Kompaktsteuerung hat die Aufgabe, das Absaugventil beim Vorliegen einer Schmutzwassercharge zu öffnen und erst dann wieder zu schließen, wenn das Abwasser und die nachfolgende Luft abgesaugt wurde. Die Steuerung kann zur optimalen Einstellung der Öffnungszeiten und dem Luft-FlĂŒssigkeits-VerhĂ€ltnis angepasst werden.

vertical_align_top